News & Blog / News

Archiv der Kategorie: News

Symbolfoto zum Artikel: Wir machen die Steiermark hygienischer

Wir machen die Steiermark hygienischer

Online-Aktion: Spülrandloses WC komplett um nur € 379.-

Fragen Sie nach unserem zeitlich begrenzten Online-Bonus

Hygienisch: Das spülrandlose WC.
Jetzt: Altes WC raus, spülrandloses WC installiert.
Komplett - um nur € 379,-.

Die neue WC-Generation von Duravit, Keramag, Laufen und Villeroy & Boch ermöglicht durch innovatives Design ohne Spülrand eine schnelle und gründliche Reinigung.


Bei herkömmlichen WC's ist der Spülrand nur schwer zugänglich, Reiniger und Bürste gelangen nicht in jeden Winkel. Nicht so beim spülrandlosen WC! Und die maximale Spülleistung durch ideale Wasserführung spart noch dazu jede Menge Wasser.

rimless1 rimless2

Worauf warten Sie noch?
Die ROTH Handwerksmeister demontieren Ihr altes WC, installieren das Neue und machen alles fix und fertig - jetzt um nur EUR 379,-*.

Jetzt anrufen!
Telefon 0810 001 003

*) Aktion gültig als Komplett-Set (Material und Leistung), für neue Aufträge von 01.09.2017 bis 30.09.2017. Das Komplett-Set um € 379,- (inkl. 20 % Ust.) besteht aus: Hänge-WC spülrandlos (Tiefspüler), inkl. WC-Sitz und WC-Deckel mit Absenkautomatik, inkl. Leistungen der ROTH-Handwerksmeister: Demontage und Entsorgung des alten Wand-WC, Montage des neuen spülrandlosen Wand-WC, Silikonieren des Wand-WC. Inklusive An- und Abfahrt im Umkreis von 25 km zum nächstgelegenen ROTH-Standort. Extraleistungen und zusätzliches Kleinmaterial werden gesondert verrechnet.

Symbolfoto zum Artikel: ROTH hat zwei neue Meister für Elektrotechnik

ROTH hat zwei neue Meister für Elektrotechnik

Qualifikation und laufende Weiterbildung steht bei den ROTH Handwerksmeistern an oberster Stelle. Kürzlich haben zwei Mitarbeiter, Herr Walter Fleischhacker und Herr Stefan Tscherne, die Meisterprüfung für Elektrotechnik erfolgreich abgelegt. Die beiden Herren reihen sich damit in eine Vielzahl von Meistern bei ROTH ein.

2 neue Elektro Meister

Am Bild (v.l.n.r.): Jasmin Überbacher, Manfred Lindner, Walter Fleischhacker, Stefan Tscherne, Wolfgang Wonisch, Günther Lederhaas mit Landesinnungsmeister Ernst Konrad und WKO-Innungsgeschäftsführer Klaus Gallob.

Symbolfoto zum Artikel: Können Klimaanlagen Krankheiten verursachen?

Können Klimaanlagen Krankheiten verursachen?

Ist es ein weit verbreiteter Mythos oder ist etwas Wahres dran?


Klimaanlagen sind aufgrund der Wärmeentwicklung im Sommer in unseren Breitengraden sehr stark im Vormarsch, aber sie entzweien die Menschen auch immer wieder. Manche schätzen einen gut gekühlten Raum Zuhause oder im Büro, für andere aber ist die gekühlte Luft aber grundsätzlich ein Werk des Teufels.

Ist an dem Argument der Gegner, Klimaanlagen seien Virenschleudern und machen die Menschen krank wirklich etwas dran? Zahlreiche internationale Studien haben gezeigt, dass nur schlecht gewartete Anlagen bei denen es an vielen Stellen permanent feucht ist, zu Brutstätten von Krankheitserregern werden können. Deshalb ist eine regelmäßige Wartung, im Idealfall einmal jährlich, besonders wichtig. Ein modriger Geruch ist übrigens ein Anzeichen dafür, dass ein Service fällig längst notwendig wäre!

Auch das Argument, dass Klimaanlagen Krankheiten durch Zugluft erzeugen und energieverschwendend sind ist heutzutage nicht mehr richtig. Lästige und andauernde Zugluft kann bei modernen Klimageräten durch die individuelle Luftführung gar nicht mehr entstehen und der Stromverbrauch hat sich bei den Geräten der neuen Generation um ein Vielfaches verringert gegenüber Geräten aus den vergangenen Jahren und Jahrzehnten.

Die ROTH Handwerksmeister führen alle Inspektions- und Wartungsarbeiten an Klimaanlagen durch. Vereinbaren Sie einfach einen Termin unter der Service-Hotline 0810/001003 oder lassen Sie sich ausführlich beraten. >> Service & Wartung >>

Hinweis! Derzeit gibt es eine spezielle Set-Aktion: Eine komplette Split-Inverter-Klimaanlage, inklusive Montage und Installation um nur € 1.449,- >> zur Aktion >>

Symbolfoto zum Artikel: Berufsorientierungslauf an der Neuen Mittelschule Gnas

Berufsorientierungslauf an der Neuen Mittelschule Gnas

67 Schülerinnen und Schüler holten sich am 04. und 05. Juli 2017 die besten Informationen über Lehrberufe und berufliche Chancen. An verschiedenen Stationen gab es über einzelne Berufe theoretische Informationen und in praktischen Übungen konnte man die Tätigkeit auch gleich ausprobieren.

bol1

Die ROTH-Handwerksmeister waren natürlich mit dabei.
Immerhin wurden bei ROTH in den letzten Jahrzehnten über 600 Lehrlinge ausgebildet. Am Stand von ROTH werden die zukunftsweisenden Handwerksberufe präsentiert und die Schülerinnen und Schüler können unter anderem Mosaikfliesen verlegen, Rohre abdichten und Elektroleitungen installieren.

Nähere Infos zur Lehrlingsausbildung bei ROTH: http://lehre.roth-online.at

Symbolfoto zum Artikel: Jetzt bis zu € 2.000,- HandwerksMEISTERbonus von Roth

Jetzt bis zu € 2.000,- HandwerksMEISTERbonus von Roth

Sie wollen Ihre Wohnung renovieren oder Ihr Haus modernisieren? Dann ist jetzt genau die richtige Zeit dafür. Denn jetzt gibt es den HandwerksMEISTERbonus bei Roth, damit erhalten Sie alle Leistungen der Roth-Handwerksmeister um bis zu € 2.000,- günstiger.

Ganz egal ob Sie Ihr Badezimmer renovieren, die Terrasse mit frostbeständigen Fliesen verschönern, Ihre Wohnräume neu ausmalen, neue Fenster einbauen oder zum Beispiel Ihr Dachgeschoß ausbauen - der Bonus gilt für alle Gewerke. Exklusiv bei Roth! Aber entscheiden Sie sich schnell, der Bonus gilt nur für neue Aufträge im Zeitraum von 02.05.2017 bis 31.05.2017.

Zusätzlich können Sie natürlich auch noch die staatliche Förderung (Handwerkerbonus) beantragen (max. Höhe € 600,- für Handwerksleistungen/Arbeitsleistung). Mehr Information zum staatlichen Bonus unter: https://www.meinefoerderung.at/hwbweb/

Wir beraten Sie gerne!
Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Fachberater oder in einem unserer Schauräume.

 

Symbolfoto zum Artikel: Service für Heizungs- und Klimaanlagen

Service für Heizungs- und Klimaanlagen

Eine regelmäßige Wartung verlängert nicht nur die Nutzungsdauer Ihrer Heizungsanlage sondern sorgt auch für einen sicheren und einwandfreien Betrieb.

Nur so wird die eingesetzte Energie effizient und schadstoffarm genutzt, das spart Heizkosten und schont die Umwelt.

Unsere qualifizierten Handwerksmeister und Servicetechniker führen sämtliche Service-, Wartungs- und Reparaturarbeiten durch. Egal welches Heizsystem Sie verwenden: Öl, Gas, Pellets, Stückholz, Wärmepumpe und Solar.

Jetzt neu: Service für Ihre Klimaanlage (Innen- und Außeneinheiten).

>> Infoblatt mit Preisen und Servicepaketen >>

Bestellen Sie gleich jetzt ein Service für Ihre Heizungs- oder Klimaanlage.

Sonderaktion im Mai 2017:
Auf jedes Service gibt es jetzt € 15,- Zusatz-Rabatt.
>> Aktion Mai 2017 >>

Symbolfoto zum Artikel: BaFa-Zertifikat für Roth-Mitarbeiterin

BaFa-Zertifikat für Roth-Mitarbeiterin


Als Bauproduktefachberater/in ist man für Kunden der kompetente Ansprechpartner, wenn es ums Bauen und Renovieren geht. Man kennt die verschiedensten Baustoffe und weiß, wie diese in der Praxis richtig eingesetzt und verarbeitet werden können.

Kürzlich wurden die begehrten Bauproduktefachberater-Zertifizierungen (kurz BaFa) in der Landesberufsschule Hartberg an insgesamt 18 Personen aus dem Bauproduktebereich verliehen.

Michaela Vondra, Mitarbeiterin im Fachmarkt ROTH in Gnas, erhielt das Zertifikat mit dem positiven Abschluß des Lehrganges.

bafa vondra ue

bafa vondra gruppe

Die Verleihung wurde von Herr Mag. Hardo-Horst Hrastnik und Herrn Ewald Kronheim, BEd vorgenommen. Auch der Bürgermeister von Hartberg, Herr Ing. Marcus Martschitsch und der Direktor der LBS-Hartberg Herr Ing. Christan Nüßlein, BEd waren bei der Verleihung anwesend.

Symbolfoto zum Artikel: 21.-22.04.2017 in Gnas: Alles über Fliesenverlegung im Außenbereich

21.-22.04.2017 in Gnas: Alles über Fliesenverlegung im Außenbereich

Vorführungen, Infos und Top-Aktionen:
Am 21. und 22. April 2017 gibt es beim Fachmarkt Roth in Gnas alles zum Thema „Fliesen“.

Fachmarkt Roth in Gnas lädt zur Sopro-Roadshow

Der Fachmarkt Roth in Gnas und die Sopro Bauchemie, eine der führenden Hersteller von bauchemischen Produkten in Europa mit der Kernkompetenz Fliesen bzw. Fliesenverlegung, laden am 21. und 22. April 2017 zur großen  „Roadshow“ nach Gnas.

Anhand von Live-Vorführungen am Freitag und Samstag wird anschaulich gezeigt, wie man Fliesen im Außenbereich verlegt und Terrassen, Balkone und Keller abdichtet. Außerdem gibt es an beiden Tagen Tipps und Tricks von den Profis und die ROTH-Handwerksmeister stehen für alle Fragen zur Verfügung. Und neben vielen Aktionen gibt es zur Stärkung auch noch kostenlose Getränke und Imbisse.

Vorführungen:
Verlegung von Fliesen im Außenbereich und Abdichtung von Terrasse, Balkon und Keller
Freitag, 21. April 2017: 09:00 Uhr, 13:00 Uhr, 15:00 Uhr
Samstag, 22. April 2017: 08:00 Uhr, 10:00 Uhr

Aktionen:
- 33 % Rabatt auf alle lagernden Fliesen
- 25 % Rabatt auf alle Produkte von Sopro

>>> zum Informationsflugblatt >>>

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!