Modernisierte Servicestelle der SVA Landesstelle Steiermark

  • Graz
  • Das aus den 70er Jahren stammende alte, bereits baufällige Gebäude wurde komplett umgebaut.

In knapp einem Jahr Bauzeit wurde das komplette Gebäude in der Körblergasse in Graz umgebaut und völlig modernisiert. Besonders Rücksicht musste unter anderem auf die denkmalgeschützte Fassade genommen werden.

Nun wird das Gebäude, mit sechs Stockwerken, mit einer modernen Wärmepumpe beheizt und gekühlt, die Elektroinstallation wurde auf den neuesten Stand der Technik modernisiert, die Beleuchtung auf energiesparende Systeme umgestellt und auch in den Sanitärräumen waren die ROTH-Handwerksmeister mit Installationen und Fliesenverlegungen am Werk.

Im rund 3.900 m2 großen Gebäude sind 150 Mitarbeiter beschäftigt und über 20.000 Kunden pro Jahr kommen zur persönliche Betreuung in die Landesstelle nach Graz.

 

Einblicke

Zurück zur Übersicht